logo

Putzträgerplatten befestigen

Putzträgerplatten befestigen

Putzträgerplatten befestigen

Putzträgerplatten befestigen

Wie lassen sich Putzträgerplatten befestigen?

Man kann Putzträgerplatten mit Dübeltellern, mit Dämmstoffdübeln und mit Schmalrückenklammern befestigen. Alle drei Varianten haben ihre Vorteile und sind einfach umzusetzen, wenn die Montageart zum Material der Trägerplatte passt. Welche Methode am besten ist, lässt sich daher nur individuell bestimmen.

Mit Dübeltellern befestigen

Für eine oberflächenbündige Verdübelung

Dübelteller sind eine einfache und praktische Methode, um Putzträgerplatten sicher und abschlussbündig an die Wand zu bringen. Hierbei handelt es sich um flache Unterlegscheiben für die Übergänge der einzelnen Trägerplatten untereinander. Um beim späteren Verputzen eine glatte Fläche zu erzielen, muss der Dübelteller mit der Oberfläche der Putzträgerplatte abschließen. Das fällt nicht schwer, setzt man einen Akkuschrauber zur Befestigung ein.

Mit Putzträgerklammern befestigen

Für Trägerplatten aus Holzfaser

Wer einen Tacker zur Hand hat, kann die Putzträgerplatten mit speziellen Schmalrückenklammern befestigen. Auch diese Methode ist einfach und sorgt für stabilen Halt ohne Überstände des Befestigungsmaterials. Sollte man eine Klammer schief setzen oder sie schließt nicht bündig mit der Oberfläche ab, lässt sie sich ganz einfach mit einer schmalen Zange herausziehen. Tipp: Putzträgerklammern eignen sich am besten für Holzfaserträgerplatten.

Mit Dämmstoffdübeln befestigen

Praktisch, einfach & diffusionsoffen

Eine weitere Variante der Befestigung von Putzträgerplatten sind Dämmstoffdübel. Hier gibt es Torx und Kreuzschlitz, sodass man für die Montage kein neues Werkzeug anschaffen braucht, sondern einfach den passenden Bit nutzt. Wichtig ist, dass man die Dämmstoffdübel gerade und bei gleichmäßiger Geschwindigkeit eindreht, da sie sonst abbrechen und nur schwer aus dem Untergrund und aus der Dämmplatte zu entfernen sind.

Putzträgerplatten befestigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Tipp: Je nach Putzträgerplattenmaterial ist auch eine Verklebung mit speziellem Montageleim möglich

Möchte man ganz ohne Werkzeug fernab einer Kartuschen-Pistole arbeiten, kann man die Putzträgerplatten auch mit entsprechendem Montagekleber am Mauerwerk befestigen. Die Voraussetzung dafür ist ein trockener, sauberer und gleichmäßiger Untergrund, auf dem der Montageleim haftet und für eine stabile aber diffusionsoffene Verbindung sorgt. Keinesfalls sollte man irgendeinen Montagekleber verwenden, da es sonst zum Wandporenverschluss und damit zum Schimmelrisiko kommen kann.

Häufig gestellte Fragen

Was tun, wenn der Dübelteller über die Oberfläche der Trägerplatte herausragt?

Dübelteller werden eingesetzt, um eine oberflächenbündige Verbindung von Putzträgerplatten herzustellen. Sollte der Dübelteller über die Oberfläche der Platte herausragen, löst man die Befestigung und bringt die nächste Unterlegscheibe in eine Position, die ganz ohne Überstand für eine problemlose Weiterbearbeitung sorgt.

Lassen sich Dämmstoffdübel und Co. unsichtbar verputzen?

Hat man die Befestigung richtig vorgenommen, sieht man die Dämmstoffdübel und sonstige Montagelösungen nach der abschließenden Oberflächenbehandlung nicht mehr. Um diesen Effekt zu erzielen, muss ein Überstand der Dübel oder Dübelteller unbedingt vermieden werden. Eine arbeitsabschließende Sichtkontrolle ist hier sinnvoll.

Warum ist eine adäquate Befestigung von Putzträgerplatten wichtig für den Dämmeffekt?

Wenn die Putzträgerplatte nicht richtig befestigt ist, besteht das Risiko von Wärmebrücken oder anderen Schäden in den nachträglich aufgebrachten Materialien. Die Trägerplatte ist die Basis der Wärmedämmung und damit das Fundament, auf dem alle weiteren Schritte bis zur Vollendung aufbauen.

1PP Unterlegscheiben zur Fixierung und Unterstützung aller Arten von weichen bis mittleren Dämmplatten und Platten, Lastv19,95 EUR
Gibt's hier
2TOX Dämmstoffdübel Thermo – 50 mm – Dübel ohne Vorbohren – 50 Dämmdübel für EPS 20, XPS 20, PUR und Holzfaserplatten – 017,75 EUR
Gibt's hier
3100 Dübelteller Auflagevergrößerung auf 90mm für Steinwolle Dämmplatten Dämmstoffhalter Mineralwolle EPS Dämmstoffdübel16,99 EUR
Gibt's hier
4200 Dübelteller Vergrößerung 140mm für Steinwolle Dämmplatten Auflagevergrößerung Mineralwolle Dämmstoffhalter Dämmstoff25,99 EUR
Gibt's hier