logo

Auto Kunststoff Kratzer entfernen

Auto Kunststoff Kratzer entfernen

Auto Kunststoff Kratzer entfernen

Auto Kunststoff Kratzer entfernen

Wie kann man Kratzer bei Kunststoff am besten aus dem Auto entfernen?

Viele Kratzer können durch schmelzen des Materials wieder geschlossen und damit beseitigt werden. Sie finden auch spezielle Kratzerentferner, die für die gängigen Kunststoffe im Auto verwendet werden können. Als Hausmittel dient auch Zahncreme, die dabei als eine Polierpaste eingesetzt wird.

Mit Heißluftföhn entfernen

Kratzer durch erwärmen entfernen

Wärme in einem geringen Maß kann bei einigen Kunststoffen bereits ausreichen, um Kratzer aus den Oberflächen zu entfernen. Durch die Hitze wird etwas vom Material geschmolzen und das Plastik kann somit wieder an seinen ursprünglichen Platz fließen. Der Heißluftföhn funktioniert aber nicht bei jedem Kunststoff, der im Auto verbaut ist. Sie erhalten damit jedoch eine Möglichkeit, ohne Reiniger zu arbeiten.

Mit Kratzerentferner entfernen

Der Klassiker bei Kunststoff

Bei einem Kratzerentferner handelt es sich um ein spezielles Produkt, mit dem Sie die Beschädigungen aus den Oberflächen entfernen können. Es handelt sich dabei um eine Art Polierpaste, die mit einer feinen Körnung ausgestattet ist. Die Verwendung kann dabei von Hand mit einem Tuch erfolgen oder auch mit einer Poliermaschine kombiniert werden. Das Mittel ist dabei für unterschiedlichste Kunststoffbauteile erhältlich.

Mit Zahncreme entfernen

Mit Hausmitteln Kratzer entfernen

Auch Hausmittel sind häufig ausreichend, um kleinere und nicht zu tiefe Kratzer aus dem Auto zu entfernen. Zahncreme eignet sich dazu optimal, da diese wie eine Polierpaste wirkt. Mit der Zahnpasta entfernen Sie die Schäden schnell und auch kostengünstig. Da sich die Zahnpasta in jedem Haushalt befindet, ist dies eine tolle Alternative gegen die unschönen Kratzer auf Kunststoffen Ihres Autos.

Auto Kunststoff Kratzer entfernen

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Tipp: Schwere Maschinen sind bei Kunststoff meistens nicht notwendig

Versuchen Sie immer zuerst, die Kratzer von Hand aus dem Kunststoff zu entfernen. Bei den meisten Bauteilen reicht ein Polieren ohne Maschinen in der Regel aus. Durch den Einsatz bringen Sie oft nur noch mehr Beschädigungen in das Material, anstatt sie herauszubekommen. Es gibt viele Mittel, bei denen auf einen Maschineneinsatz bewusste im Auto verzichtet werden kann.

Häufig gestellte Fragen

Wie gehe ich vor, um die Kratzer beim Auto aus Kunststoff zu entfernen?

Reinigen Sie zuerst die Oberflächen von Staub. So können Sie den Kratzer erkennen und die korrekte Methode einsetzen. Geben Sie etwas Ihres Mittels auf den Schaden und polieren Sie mit einem Tuch kreisend darüber. Die Reste wischen Sie trocken ab.

Wie gehe ich bei tiefen Kratzern im Kunststoff vor?

Bei tiefen Kratzern reicht ein Hausmittel wie Zahnpasta nicht mehr. Versuchen Sie mit Hitze, den Kunststoff vorsichtig zu erwärmen, damit sich der Kratzer schließt. Wenn dies nichts hilft, müssen Sie eine Spachtelmasse verwenden, welche bei der Art des Plastiks funktioniert.

Was kann ich tun, wenn ich den Kratzer nicht selbst aus dem Kunststoff im Auto entfernen kann?

Sollten Sie den Kratzer nicht selbst entfernen können, dann versuchen Sie nicht, mit ungeeigneten Geräten oder Mitteln zu arbeiten. Kontaktieren Sie beispielsweise eine Autowerkstatt oder einen Fachbetrieb zur Fahrzeugaufbereitung. Diese können Ihnen weiterhelfen und die Kratzer meistens rückstandslos wieder beseitigen.

1SONAX KratzerEntferner Kunststoff NanoPro (75 ml) zur Entfernung von Kratzern und Blindstellen aus Kunststoff, Acryl- un11,49 EUR
Gibt's hier
2Dr. Wack – A1 Kratzer Polish – NEUE FORMEL 50 ml inkl. Mikrofasertuch I Auto-Politur zur Entfernung von Feinkratzern I F13,25 EUR
Gibt's hier
3Prinox® 150ml Polierpaste inkl. Profi Poliertuch I Politur für Acrylglas, Epoxidharz, Lacke, Gelcoat gfk, Chrom & Kunsts12,99 EUR
Gibt's hier
4SONAX PROFILINE PlasticCare (1 Liter) frischt Farben auf, gibt dezenten Glanz und kaschiert Vermattungen und Kratzer auf18,20 EUR
Gibt's hier
5Sumex QUIXX20 Kunststoffpolitur - Kratzentferner für Kunststoff Xerapol12,64 EUR
Gibt's hier
6QUIXX Acryl Kratzer-Entferner für Acryl- und Plexiglas-Oberflächen | Kratzerentferner Scheinwerfer | Kratzer Entferner K7,89 EUR
Gibt's hier
7SONAX XTREME KunststoffDetailer Innen + Außen (500 ml) inkl. Microfaserpad - Kunststoffpflege-Set für das gesamte Fahrze19,70 EUR
Gibt's hier
8MELLERUD Kratzer Entferner – Politur gegen kleine Kratzer und Blindstellen auf Metall und Kunststoff – Mit Wasserabperle6,89 EUR
Gibt's hier
9FOSHIO 2 Stück Kunststoff Schaber mit 100 Kunststoffklingen, Plastik Schaber für Vinyl Aufkleber Sticker entfernen Glas 13,99 EUR
Gibt's hier
10ATG Autozubehör-Teile-Gerl Kunststoffreparatur Set, Stossstangen Reparaturset, Auto Instandhaltung Kfz Pflege Set, Schwa24,99 EUR
Gibt's hier